Sansoen Phra Barami

Gesang, Klavier

Miniaturbild

Hören

Sei der Erste, der eine Tonaufnahme oder ein Video hinzufügt.

Rezensionen

Sansoen Phra Barami Gesang, Klavier Rating: 4.50 out of 5 based on 2 reviews.
Zum Bewerten hier klicken

Über

Typeset by Johan Schoone, from home.planet.nl/~jschoone/index_en.html

Über Sansoen Phra Barami

Phleng Sansoen Phra Barami oder Phleng Sanrasoen Phra Barami (beide Varianten sind zulässig und werden in thailändischer Schrift gleich geschrieben: เพลงสรรเสริญพระบารมี, Aussprache: oder, übersetzt etwa: „Hymne zur Lobpreisung des Königs“) ist die Königshymne Thailands. Die Melodie stammt von dem russischen Komponisten Pjotr Andrejewitsch Schtschurowski (Пётр Андреевич Щуровский, 1850–1908). Prinz Narisara Nuwattiwong schrieb den dazugehörigen Text, der aber um 1913 von König Vajiravudh (Rama VI.) überarbeitet wurde. Phleng Sansoen Phra Barami diente bis zum Ende der absoluten Monarchie 1932 auch als Nationalhymne von Siam, wurde aber dann von Phleng Chat, der heutigen Nationalhymne Thailands, ersetzt.
Der obenstehende Text ist unter "Creative Commons, Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen" verfügbar. Er verwendet Material aus dem Wikipedia-Artikel "Phleng Sansoen Phra Barami".

Mehr Noten von Anonymous

Other users also liked