Années de pèlerinage I

2. Au lac de Wallenstadt

Miniaturbild

Hören

Sei der Erste, der eine Tonaufnahme oder ein Video hinzufügt.

Rezensionen

Années de pèlerinage I 2. Au lac de Wallenstadt Rating: 5.00 out of 5 based on 1 reviews.
Zum Bewerten hier klicken

Über

Art Publication Society, 1916. Plate 526 (St. Louis)

Über Années de pèlerinage I

Die Années de pèlerinage (übersetzt Pilgerjahre) sind eine Sammlung von 26 Charakterstücken von Franz Liszt für Klavier solo in drei Bänden. Sie bieten gleichsam ein Kompendium der musikalischen Romantik des Pianisten Franz Liszt. Das musikalische Spektrum reicht von virtuosem Feuerwerk bis zu ganz in sich gekehrter romantischer Poesie. Deutlicher als viele andere Kompositionen Liszts lassen sie erkennen, wie der Komponist unter dem Eindruck seiner Reisen musikalisch immer mehr zu sich selbst findet. Besonders interessant ist in dieser Hinsicht der dritte Band, der vor allem die Entwicklung von Liszts Spätstil nachvollziehen lässt. Dieser dritte Band entstand deutlich später als die ersten beiden Bände. Immer mehr noch tritt darin Liszts Virtuosität in den Hintergrund gegenüber immer eigenständigeren musikalischen Gedanken und harmonischen Experimenten.
Der obenstehende Text ist unter "Creative Commons, Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen" verfügbar. Er verwendet Material aus dem Wikipedia-Artikel "Années de pèlerinage".

Andere Arrangements

Freie Notenblätter anderer Seiten

Mehr Noten von Franz Liszt

Other users also liked