Regentropfen-Prélude (Prelude No. 15 "Raindrop")

Freie Noten

Hören

Über

Das Regentropfen-Prélude ist ein von Frédéric Chopin in den Jahren 1838/39 komponiertes Musikstück aus dem Zyklus der 24 Préludes op. 28, die während Chopins krankheitsbedingten Aufenthalts auf der Mittelmeerinsel Mallorca entstanden. Das Prélude steht im Kompositionszyklus an 15. Stelle und ist in der Tonart Des-Dur notiert.
Der obenstehende Text ist unter "Creative Commons, Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen" verfügbar. Er verwendet Material aus dem Wikipedia-Artikel "Regentropfen-Prélude".

Andere Titel

Raindrop, Sostenuto, de:Regentropfen-Prélude, es:Preludio n.º 15 «La gota de lluvia», fr:Prélude n° 15 «La goutte d'eau», it:Preludio n. 15 «La goccia d'acqua», pl:XV Preludium „Deszczowe”, ja:雨だれの前奏曲