Libya, Libya, Libya

Freie Noten

Hören

Sei der Erste, der eine Tonaufnahme oder ein Video hinzufügt.

Über

Libiya, Libiya, Libiya (arabisch ليبيا، ليبيا، ليبيا, DMG Lībiyā, Lībiyā, Lībiyā ‚Libyen, Libyen, Libyen‘) ist die Nationalhymne von Libyen. Sie wurde mit Ausrufung der Unabhängigkeit im Jahre 1951 als Nationalhymne des Königreichs Libyen eingeführt und behielt bis zum Sturz der Monarchie durch Muammar al-Gaddafi am 1. September 1969 Gültigkeit. Nach der Machtübernahme Muammar al-Gaddafis wurde Libya, Libya, Libya durch das Lied Allahu Akbar abgelöst, das ursprünglich als Marschlied der Streitkräfte Ägyptens entstanden war. Der am 27. Februar 2011 gebildete Nationale Übergangsrat führte zusammen mit der alten Flagge des Königreichs auch die frühere Nationalhymne wieder ein. Die dritte Strophe des von al-Baschir al-Arebi verfassten Textes, die dem früheren König Idris I. gewidmet war, wird heute nicht mehr verwendet. Die Musik stammt von dem ägyptischen Musiker Mohammed Abdel Wahab, der auch die Musik für die tunesische Nationalhymne Humat al-hima und die Nationalhymne der Vereinigten Arabischen Emirate ʿĪschī bilādī komponierte und das musikalische Arrangement der ägyptischen Nationalhymne Biladi, Biladi, Biladi vornahm.
Der obenstehende Text ist unter "Creative Commons, Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen" verfügbar. Er verwendet Material aus dem Wikipedia-Artikel "Libiya, Libiya, Libiya".

Andere Titel

anthem:ly, ar:نشيد المملكة الليبية, eo:Libio, Libio, Libio, ko:리비아, 리비아, 리비아, it:Libia, Libia, Libia, he:לוב, לוב, לוב, ja:リビア,リビア,リビア, pl:Libia, Libia, Libia, th:ลิเบีย ลิเบีย ลิเบีย, zh:利比亚,利比亚,利比亚