Flötensonaten (Partita for solo flute)

Freie Noten

Hören

Freie Notenblätter anderer Seiten

Über

Unter Johann Sebastian Bachs Namen sind insgesamt sieben Kammermusikwerke für Flöte erhalten – das heißt, Kompositionen, die die Flöte besonders herausstellen: Ein Werk für Flöte solo sowie je drei Werke für Flöte mit Continuo und Flöte mit Cembalo. In allen Fällen ist das Soloinstrument eine Traversflöte; Blockflöten hat Bach in seiner Kammermusik (soweit diese erhalten ist) nicht eingesetzt. Da Bach seine Kammermusikkompositionen relativ intensiv überarbeitete, werden hier in einigen Fällen Urfassungen, teilweise auch für andere Besetzungen, angenommen.
Der obenstehende Text ist unter "Creative Commons, Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen" verfügbar. Er verwendet Material aus dem Wikipedia-Artikel "Flötensonaten (Bach)".

Andere Titel

de:Flötensonaten, it:Partita per flauto solo, nl:Partita voor fluit solo, ja:無伴奏フルートのためのパルティータ イ短調, nn:Partita for fløyte