Piano Sonata No. 12

Freie Noten

Hören

Freie Notenblätter anderer Seiten

Über

Die Klaviersonate Nr. 12 in F-Dur KV 332/300k von Wolfgang Amadeus Mozart wurde zur selben Zeit wie die Sonate Nr. 10 C-Dur KV 330 (300h) und Sonate Nr. 11 A-Dur KV 331 (300i) komponiert. Vermutlich wurden diese in Paris Ende der 1770er Jahre geschrieben. Diese wurden jedoch auf das Jahr 1783 datiert, als Mozart nach Wien umgezogen ist und mit den anderen beiden Sonaten im Jahr 1784 im Artaria Verlag veröffentlicht.
Der obenstehende Text ist unter "Creative Commons, Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen" verfügbar. Er verwendet Material aus dem Wikipedia-Artikel "Klaviersonate Nr. 12 (Mozart)".