Piano Sonata No. 16

Freie Noten

Hören

Freie Notenblätter anderer Seiten

Über

Die Sonate Nr. 16 C-Dur (Sonate facile, KV 545) wurde 1788 von Wolfgang Amadeus Mozart in Wien komponiert. Sie ist ein Beispiel für die Verwendung der Sonatenhauptsatzform im 1. Satz einer Klaviersonate. Diese Sonate wurde zunächst als "Eine kleine klavier Sonate für anfänger" bezeichnet, in der Erstausgabe 1805 dann als Sonata facile.
Der obenstehende Text ist unter "Creative Commons, Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen" verfügbar. Er verwendet Material aus dem Wikipedia-Artikel "Klaviersonate Nr. 16 (Mozart)".

Andere Titel

Facile sonata, Semplice Sonata