Vergrößern

Robert Schumann

Biografie

Robert Schumann (* 8. Juni 1810 in Zwickau, Königreich Sachsen; † 29. Juli 1856 in Endenich, Rheinprovinz, heute Ortsteil von Bonn) war ein deutscher Komponist, Musikkritiker und Dirigent. Er wird heute zu den bedeutendsten Komponisten der Romantik gezählt. In der ersten Phase seines Schaffens komponierte er vor allem Klaviermusik. 1840, im Jahr seiner Eheschließung mit der Pianistin Clara Wieck, schrieb er knapp 150 Lieder. In den folgenden Jahren entwickelte sich sein Werk zu großer Vielfalt: Er komponierte von da an auch Orchestermusik (darunter vier Sinfonien), konzertante Werke, Kammermusik, Chormusik und eine Oper.
Der obenstehende Text ist unter "Creative Commons, Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen" verfügbar. Er verwendet Material aus dem Wikipedia-Artikel "Robert Schumann".

Most viewed music

Most listened to music

Alle Musik

Wechseln zu: A B C D E F G H I J K L M N O P R S T V W Z

You may also find sheet music by Schumann on Sheet Music Plus.

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

V

W

Z


Andere Namen

Robert Alexander Schumann, ar:روبرت شومان, bg:Роберт, Шуман, el:Ρόμπερτ, Σούμαν, fa:روبرت شومان, ko:로베르트, 슈만, he:רוברט שומאן, ka:რობერტ შუმანი, la:Robertus, Schumann, mk:Роберт, Шуман, arz:روبيرت شومان, mn:Роберт, Шуман, ja:ロベルト,シューマン, pt:Robert Alexander, Schumann, ru:Роберт, Шуман, sr:Роберт, Шуман, ta:ராபர்ட் சூமான், th:โรเบิร์ต อะเล็กซานเดอร์ ชูมันน์, uk:Роберт, Шуман, bat-smg:Ruoberts, Šomans, zh:罗伯特,舒曼